VSR GT Series - Test- und Einstellfahrten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Events

    • VSR GT Series - Test- und Einstellfahrten

      Servus zusammen,

      bis es mit der zweiten Saison der VSR GT Series los geht, vergeht ja noch einiges an Zeit, die wir fürs testen der neuen Fahrzeuge und neuer Servereinstellungen nutzen wollen.
      Vor allem für diejenigen, die noch nicht wissen welches Fahrzeug sie in der kommenden Saison fahren sollen, ist das bestimmt hilfreich.
      Deshalb veranstalteten wir bis zum Start der Liga am 15. November, noch drei "Test- und Einstellfahrten".


      DatumStreckeTestzweckKalendereintrag
      25.10.2019ZandvoortNeue Fahrzeuge & PflichboxenstoppKlick
      02.11.2019Spa-FrancorchampsNeue Fahrzeuge & 10x Zeitverlauf Klick
      09.11.2019NürburgringNeue Fahrzeuge & PflichboxenstoppKlick



      Die genauen Infos zum jeweiligen Event, sowie die Anmeldung findet ihr in den einzelnen Kalendereinträgen (Links stehen oben in der Tabelle).

      Wir wünschen euch viel Spaß beim testen und hoffen auf ein gutes Gelingen!
      Die Ligaleitung
    • Hi Ho,

      ich bin mir nicht ganz sicher, ob und wo ich das genau reinstellen muss, deswegen mache ich das mal hier. ^^

      Hab gestern im Zandvoort Rennen einen Nissan GTR beim Zweikampf berührt und ihn weggedreht, und wollte mich deshalb entschuldigen.
      Es war der neue weiß-, blaue KCMG Nissan und der Fahrer mit der Startnummer 18 hieß: Sgt. Malarkey. <<<

      Wir kamen auf die Startziel und ich hatte zu wenig Schwung mitgenommen und er hat sich dann ziemlich schnell neben mich gesetzt.
      Zur 1. Kurve hat er innen und ich außen angebremst. Ich habe früh angebremst um dann wieder innen reinzustechen.
      Er hingegen hat ziemlich spät angebremst und ist dann recht weit rausgekommen, was ich aber nicht gemerkt/ gesehen habe.
      Er hatte anscheinend untersteuern und konnte dadurch wohl nicht ganz so zügig beschleunigen wie ich. Ich habe normal beschleunigt und habe erst im letzten Moment gemerkt, dass er ziemlich langsam ist und das ich viel zu nah bin. In dem moment bin ich ihm leicht aufs Heck gefahren und habe ihn weg gedreht. =(
      Danach wollte ich auf ihn warten, um ihn wieder vorbei zu lassen, aber mit den ganzen Autos auf der Strecke die hinter mit waren, und angeflogen kamen und die charakteristik der Strecke habe ich mich entschieden fürs erste weiter zu fahren, da es so extrem eng ist.
      >>> Ich wusste zu dem Zeitpunkt nicht mehr wo er gelandet ist und vorallem wie er hieß! Ich habe dann geschaut, dass ich das nächste mal auf Start-Ziel, rechts ran zu fahren um Leute vorbei zu lassen/ ihn vorbei zu lassen.
      Habe gesehen das eine Gruppe hinter mir war in dem ein GTR war und habe dann nach hinten geschaut und gesehen, dass er es nicht ist, da es die alte Lackierung in rot war.
      In dem moment dachte ich mir: ''okay fahr weiter, dass war ein doofer Rennunfall, aber ich kann es nicht mehr ändern''.

      Ich muss dabei sagen, dass ich ohne HUD fahre und deswegen bei solchen Situationen nicht immer genau weiß, welches Auto oder Fahrer vor und hinter mir ist! :O

      Außerdem war ich leicht überfordert mit den Lautstärken von Game und TeamSpeak XD .... Ich benutze TeamSpeak nie, habe keine Hotkeys (push to talk) und keine Grundeinstellungen in Sachen Lautstärkeabgleich vom Spiel zum Voice Chat. Habe mich manuell gemuted > per Schalter am Headset. Und konnte mich im Tumult nicht unmuten und habe auch nichts gehört, wenn irgendjemand gesprochen hat.

      Ich wollte mich hiermit nur deutlich bei Sgt. Malarkey entschuldigen, und sagen, dass ich kein Rammer oder sowas bin, und das ich normalerweise sofort warte und mich sofort entschuldige im Chat/ Voice Chat! : )

      So Spam beendet!
      Cya ;)