Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Events

Von Marius D| Remo,

skateboard-es-geht-weiter.jpg
Das ist sehr schade Erich, dass bei Dir die Zeit knapp wurde, war ja bekannt. Danke für deinen Einsatz und dein Engagement. Wenn sich SimRacing nicht mehr mit deinem eigenen Leben vereinbaren lässt, dann ist das so.

In einer aktuellen Sitzung haben sich gerade die Ligaleitungen der VSR (Marius (Remo), Robin, Moritz (nuGat), Niklas (NiKK) und Sebastian (Jamiri)) besprochen. Wir sind uns einig, dass es Virtual-Simracer.de weiterhin geben soll und wird. Dazu haben wir einige Pläne.

Als Allererstes kündigen wir im Zuge der Community-Erneuerung einen neuen TS-Server an. Es wird also unser zentraler Kommunikationsmittelpunkt ohne Unterbrechung bestehen bleiben.

Das Forum wird im nächsten Jahr tatsächlich eingestellt werden. Dies hängt auch mit Erichs Verantwortung für alle Nutzerdaten zusammen. Wir werden hier eine Alternative organisieren, sodass wir auch weiterhin eine gemeinsame Plattform haben werden.

Der Ligabetrieb (RR WTCR und DTM als auch ACC GT-Series) wird normal weiterbestehen. Hier hoffen wir auch auf zukünftige Ligen in den kommenden Jahren.

Lieber Erich, wir danken Dir noch einmal ausdrücklich. Du hast mit der VSR eine coole Community aufgebaut, die es wert ist, erhalten zu werden!

Nun bitten wir alle Community-Mitglieder um etwas Geduld. Neuigkeiten zur Umstellung der Community-Seite und dergleichen werdet ihr hier lesen können.


Marius, Robin, Moritz, Niklas und Sebastian
  • Alex Brender -

    Schön zu lesen, wäre auch echt schade gewesen.

    Bezüglich kosten usw. wäre bestimmt jeder mit einer kleinen Jahresgebühr einverstanden.

    Bin der Meinung das wenn man schon ehrenamtlich seine Zeit für so ein Projekt opfert, sollte man nicht noch für die laufenden Kosten aufkommen müssen.

    Weis ja nicht wie viele wir hier schon sind, aber wenn jeder als Bsp. nur 1.-€ im Monat spendet -also im Januar 12.-€ für 2020 dann dürften die Kosten schon mal gedeckt sein.

    Und wenn ihr sonst noch Unterstützung benötigt, so meldet euch einfach.

  • Thobias Groß -

    Alles Gute für die Zukunft.